22. April 2015

AirWatch-Interview: Mobile Security durch App Risk Management

Im Rahmen der AirWatch Connect auf dem Mobile World Congress kamen ausgewählte Partner des führenden EMM-Anbieters zu Wort. Sascha Milani von Freudenberg IT und Tobias Berlin von mediaTest digital erklären im Video-Interview, wie und mit welchem Mehrwert sich App Risk Management in das MDM von AirWatch integrieren lässt.

Tobias: Ich bin einer der Gründer und CEO von mediaTest digital. Wir sind Lösungsanbieter im Bereich Mobile Application Management und App Risk Management. In Deutschland und Europa sind wir einer der Pioniere in diesem Bereich. Wir betreuen Kunden vom Mittelstand aufwärts, um deren mobile Applikationen zu steuern und abzusichern.

Sascha: Ich bin Sascha Milani, Senior Solution Architect bei der Freudenberg IT, unter anderem aber auch Principle Mobility Consultant. Wir sind ein global agierendes Full-Service-Unternehmen, dass den Fokus auf den Mittelstand hat. Vor zweieinhalb Jahren haben wir die Zusammenarbeit begonnen. Wir haben mediaTest digital kennengelernt, sehr schnell das Potenzial erkannt und uns dann gefragt, wie wir die AirWatch-Plattform erweitern können, um die beiden Services zu verheiraten – weil es definitiv einen Security-Mehrwert für die Kunden bietet.

Tobias: Die meisten Kunden kommen aus dem Mittelstand und dem Konzernumfeld, weil die das Thema Mobile Application Management sehr früh für sich erkannt haben. Das heißt, wir haben es selber häufig mit First-Movern zu tun, die sehr innovationsgetrieben sind. Darunter sind Unternehmen, wie beispielsweise die Lufthansa, mit sehr vielen internationalen Standorten. Darunter ist auch eine Deutsche Bahn AG, die das Thema sehr ernst nimmt und auch schon sehr früh damit begonnen hat.

App Risk Management in der AirWatch Console

Sascha: mediaTest digital stellt eine Lösung bereit, mit der sie genaue Aussagen über die Apps treffen können – was mit den Daten passiert. Das ist unheimlich wichtig, weil wir diese Informationen in Echtzeit in AirWatch importieren können und nur ausgewählte Apps zum Einsatz im Unternehmen erlaubt werden.

Tobias: Wir sehen hier [auf der APPVISORY PROFESSIONAL-Seite im APPLICATION SECURITY CENTER] den Bereich, wo ich aus einem kompletten App-Katalog, der fortlaufend geprüft ist, bestimmte Applikationen auswählen und den Mitarbeitern bereitstellen kann. Ich wähle dann Kundengruppen aus und kann diese Gruppe entsprechend für die AirWatch-Console so aufbereiten, dass sie dort angezeigt und natürlich automatisiert aktuell gehalten werden. Von dort aus kann ich auch das Enforcement machen. Das heißt, das Gerät ist am Ende abgesichert, weil der Mitarbeiter wirklich nur sichere Applikationen installieren kann. Gleichzeitig bieten wir den Mitarbeitern die Möglichkeit, in der detaillierten App-Ansicht einzusehen, welche Kataloge und Warnungen vorliegen – also wo ich ein Problem auf meinem Gerät habe.

Wo bewegt sich der App-Markt hin

Tobias: Eine Herausforderung dabei ist natürlich, diesem riesigen App-Markt Herr zu werden. Er wächst sehr stark, sowohl in den klassischen Stores aber auch im Bereich der Business-Applikationen. IBM und Apple haben sich beispielsweise zusammengetan und entwickeln fleißig Enterprise-Apps – das ist ein riesiges neues Feld, das auf die Unternehmen zukommt. Dem werden wir begegnen, indem wir unsere Technologie weiterentwickeln: Muster, die wir erkennen, machen wir auf Basis der Big Data, die wir in den letzten drei Jahren generiert haben, auf komplette App-Stores anwendbar.

Back

Related articles

Heartbleed in 2017 – eine Untersuchung

mediaTest digital und CIPHRON untersuchen das Phänomen "Heartbleed" Read more

Was WhatsApp und Facebook „heimlich“ miteinander teilen und für sich nutzen

Mit dem Entfernen eines Häkchens soll man dem Datenaustausch zwischen Facebook und WhatsApp widersprechen können. Die Handynummer der WhatsApp User erhält Facebook trotzdem – warum und welche Konsequenzen das hat, zeigt unser Artikel! Read more

APPVISE der Woche: Handelsblatt Online

Im heutigen APPVISE erfahren Sie alles über die App Handelsblatt Online. Was mit Ihren Daten bei Benutzung der App geschieht, erklärt Ihnen unser Professional Service Marius Otto! Read more

Contact

Our sales team will support you along the way towards a secure use of mobile applications in your enterprise. We will gladly offer personal and non-committal consultation.

I'm:

Reseller Customer

I'm interested in:

* Required
Close
Application Security Center

mediaTest digital

mediaTest digital is the European market leader for mobile security solutions with regard to Enterprise Mobility and Mobile Application Management. Founded in 2012, the Hanover-based company is today securing more than 1,500,000 mobile devices for business clients like Lufthansa or Deutsche Bahn on a worldwide scale.

mediaTest digital GmbH

Goseriede 4
30159 Hannover
Fon +49 (0)511 353 994 22
Fax +49 (0)511 353 994 12

contact (at) mediatest-digital.com (PGP)